Ereignisse/Arbeiten kommende Woche

Morgen geht es ab ca. 13 Uhr erst mal mit der Heizung weiter. Am Freitag hat sich jemand für die Einweisung angekündigt. Bin mal gespannt wie das von statten gehen soll, da die Heizung ja noch im Estrich-Trocknungsprogramm läuft und man dieses ja nicht unterbrechen soll, da es sonst wieder von vorne beginnt. Man müsst es dann so einstellen, dass es genau von dem Stand weitermacht… Gut wäre auch eine Möglichkeit – aber mal sehen. Mittlerweile sind wir bei 37,5°C SOLL-Wert (morgen in der früh sind es 38°C). Max. Temperatur ist ja 40°C, welche dann erst mal ca. 5 Tage gehalten werden sollen. Zusätzlich bin ich sehr positiv vom Stromverbrauch überrascht. Das liegt aber einzig und allein daran, dass wir glücklicherweise bei der Luft-Wärmepumpe auch gleich mit dem Verdichter arbeiten können und so nicht alleinig auf den Heizstab angewiesen sind, so wie es bei manch anderen Bauherrn mit Erdwärme zu sein scheint. Im Moment haben wir ca. 400 kWh seit 04.06.2009 Nachmittag ca. 15 Uhr verbraucht.

cimg5594.jpg

Nach der Einweisung werde ich mich dann mal bei der BayWa umsehen was es für Innendämmungen mit bereits aufgesetzen Regipsplatten gibt, welche wir im Keller-Treppenhaus benötigen. Leider sind die benötigten Plattenstärken nicht gleich, so dass wir erst mal sehen müssen was es da so gibt und wie wir dann am besten mit der Arbeit hinkommen.

Ansonsten werden wir halt mit dem Nachspachteln beginnen, wie schon im vorherigen Beitrag angesprochen.

Dann werde ich mich die Tage mal hinsetzen und unser Material für den Spritzputz, Grundierung, Abklebefolien, Kleber usw. berechnen und bestellen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.