Innendämmung und weitere Aussichten

Das ist ein ganz schönes gepfriemel mit den Innendämmung im Kellerabgang, aber so langsam sieht man auch den Fortschritt. Wir wollen das ganze am Montag spät. Dienstag fertigmachen (kommt halt immer drauf an wann ich nach der Arbeit zur Baustelle fahren kann).

image0044.jpgimage0051.jpg

Ebenfalls Morgen gehts dann ja wie angekündigt elektrotechnisch weiter. Bin gespannt wie sich unser Verteilerschrank  im Keller macht.

Dann haben wir erfahren, dass ab nächster Woche mit den Außenputzarbeiten begonnen werden soll.

Am Montag soll dann ja auch unsere bestellte Ware von Sto angeliefert werden. Wir werden dann nach den restlichen Nachspachtelarbeiten/-schleifarbeiten beginnen zu grundieren und dann den ersten Anstrich zu machen. Das wollen wir aber ohne große Hektik bis spät. 03.07. fertig haben. Am 06.07. wird dann höchstwarscheinlich der Spritzputz aufgetragen.

2 Responses to “Innendämmung und weitere Aussichten”

  1. Roland sagt:

    Hi Dave,
    womit habt ihr die Platten im Kellerflur befestigt? Sieht mir nicht nach normalem Ansetzbinder aus. Dazu ist mir geraten worden, aber ich bin halt am schauen, ob es da noch was anderes gibt.

    Gruß
    Roland

  2. Dave sagt:

    Hi Roland,
    doch ist ein normaler Ansetzbinder. Wenn ich mir das damalige Bild so ansehe bin ich wirklich begeistert wie das im fertigen Zustand geworden ist (sauber gespachtelt und mit Spritzputz versehen) 😉

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.