Auf gute Nachbarschaft…

…so oder ähnlich würde man hoffen.

Wenn dann allerdings bereits versprochene Unterschriften nicht geleistet werden, hat man sicher einen Grund enttäuscht zu sein.

Ich denke allerdings das wir der Anstoß für noch etwas anderes waren. Ich möchte noch nicht zuviel erzählen (da wir es auch nicht wirklich wissen was grad passiert), aber soviel vorweg – irgendwas ist „im Busch“ und evtl. gibt es doch noch für alle Beteiligten eine annehmbare Kompromisslösung.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.