Kellerabnahme durch Bauleiter erfolgt

Heute Vormittag hatten wir die Kellerabnahme durch unseren Bauleiter bzw. dessen Vertreter. Alles i.O., keine weiteren Dinger von uns zu erledigen. Einzig und allein eine Absturzsicherung, d.h. ein kleinen Treppenpodest zur Hauseingangstüre hin werden wir vorbereiten.

Ansonsten ist mal wieder ein 6-seitiges Protokoll ausgefüllt worden, und einige Punkte auf der Kellerdecke mit dem Laser nachgemessen worden. D.h. nachgemessen insofern, dass Höhenunterschiede festgestellt werden. Wir hatten vom ersten Punkt aus (= 0-Punkt) max. -6/+8 mm (oder -8/+6) auf der gesamten Kellerdecke verteilt. Der Gesamtunterschied von 1,4 cm muss durch das Haus irgendwie ausgeglichen werden. Diese Werte liegen aber alle im grünen Bereich. Das ist vor allem interessant für Bauherren, die den Keller seperat vergeben und bauen lassen. Sind die Werte ausserhalb der Toleranz muss es gegen Mehrkosten ausgeglichen werden. Uns wäre das recht egal gewesen, denn schließlich haben wir nur mit FingerHaus einen Vertrag geschlossen. Aber es passt ja zum Glück auch alles.

Dann wurden noch die Längen der Wände und die Diagonalen gemessen. Eine Seite weicht leicht ab, ist aber auch innerhalb der Toleranz. Dies hat letztendlich nur Auswirkungen auf die Hausüberstände, die halt dann nicht 100% auf jeder Seite gleich sind.

Sämtliche Deckendurchbrüche wurden überprüft und die Kellerdeckenhöhe und Raumhöhe wurden aufgenommen.

Am Ende wurde dann noch der Lagerplatz für die Dachziegel festgelegt und auch gleich durch den Bauleiter markiert.

Nun heißt es noch eine Woche warten …  wir werden die Zeit zumindest am Samstag gleich nochmal dazu nutzen den Waschraum fertig zu machen, d.h. die Verspachtelung zu schleifen und evtl. nochmal nachspachteln, damit dann gleich nach der Hausstellung gestrichen werden kann.

2 Responses to “Kellerabnahme durch Bauleiter erfolgt”

  1. Markus sagt:

    Hi,

    bei Euch geht es ja mit Riesenschritten voran – wir wären froh, wenn wir auch schon so weit wären. Wir können es kaum noch erwarten, dass unser Haus aufgestellt wird.

    Am Montag geht es bei uns los, dann kommt der Bagger.

    Wahrscheinlich der schönste Bagger der Welt 😉

  2. Marco sagt:

    Hallo,
    bei Euch geht es los und wir sind fast fertig 😉
    Bei uns fehlt „nur noch“ die Erdwärmebohrung und die Hausabnahme. Bis auf einige Kleinigkeiten ist das Haus fix und fertig.
    Wünsche Euch weiterhin gutes Gelingen.

    Gruß

    Marco

    P.S: Freue mich schon auf die Berichte der High-Tech-Verkabelung 😉

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.